Bewerber um US-Präsidentschaft: Biden fordert erstmals offen Amtsenthebung von Trump – der reagiert prompt

Der demokratische Präsidentschaftsbewerber Joe Biden hat sich erstmals offen für eine Amtsenthebung von US-Präsident Donald Trump ausgesprochen. Trump habe sich “selbst angeklagt” durch eine Behinderung der Justiz und einen Bruch seines Amtseids, sagte Biden am Mittwoch bei einem Wahlkampfauftritt in Rochester im US-Bundesstaat New Hampshire. “Er sollte des Amtes enthoben werden.” Was Trump getan habe, sei falsch, unamerikanisch und bedrohe die Demokratie der USA, beklagte der frühere Vizepräsident. “Wir dürfen ihn damit nicht durchkommen lassen.” Der Präsident habe nicht den geringsten Anstand, klagte Biden. Trump verbreite nichts als Lügen über…

Nick Carter: Geheimnis gelüftet! So heißt seine Tochter

Am 02. Oktober sind der “Backstreet Boy” Nick Carter (39, “Everybody”) und seine Ehefrau Lauren Kitt (36) zum zweiten Mal Eltern geworden. Den Namen seiner neuen Tochter wollte der Sänger zunächst zwar nicht verraten, bei Instagram wurde der stolze Vater nun aber schwach. So verriet Carter, dass sein neues Töchterchen den irischen Namen Saoirse trägt. Gleichzeitig postete Carter ein Bild aus dem Krankenhaus, auf dem neben ihm auch die stolze Mama und erstmals auch das Baby richtig zu sehen sind. Im angefügten Kommentar äußerte der Sänger eine süße Liebeserklärung an…

Antisemitischer Angriff in Halle: Zentralrat kritisiert fehlenden Polizeischutz

Mittwoch, 09. Oktober 2019 “Wie durch ein Wunder nicht mehr geschehen”: Der Zentralrat der Juden kritisiert fehlenden Polizeischutz der Synagoge in Halle. (Foto: picture alliance/dpa) Nach dem Angriff auf die Synagoge in Halle am höchsten jüdischen Feiertag Jom Kippur kritisiert der Zentralrat der Juden mangelnden Schutz durch die Polizei. Israels Botschaft gibt sich zurückhaltender, doch es wird deutlich: Die deutschen Juden sind zutiefst verängstigt. Der Zentralrat der Juden hat scharfe Kritik am fehlenden Polizeischutz vor der Synagoge in Halle geübt. Dass die Synagoge “an einem Feiertag wie Jom Kippur nicht…

Spekulationen zu Limburg und Halle: Ein Polizist erklärt den Umgang mit Gerüchten im Netz – und wie man “Twitter-Cop” wird

+++ Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel wurde im Zusammenhang mit der Tat in Limburg veröffentlicht. Er wurde anlässlichen der tödlichen Schüsse in Halle mit Tweets und Informationen zu der Tat aktualisiert und angepasst +++  Ein Mann fährt mit einem gestohlenen Lkw durch Limburg, verletzt acht Menschen leicht und beschädigt mehrere Autos. Die Polizei nimmt ihn fest, doch das Motiv bleibt zuerst unklar. In den Stunden der folgenden Ermittlungen wollen trotzdem alle Antworten: Journalisten, Anwohner, Leser. Zwei Tage nach der Tat in Limburg fallen Schüsse in Halle an der Saale. Zwei…

Helios-Klinikum Berlin: Ärztin kommt für Not-OP vorzeitig aus dem Urlaub – und rettet ihrem Patienten das Leben

Ärzte müssen mitunter besonderen Belastungen standhalten, sei es psychisch oder körperlich. Um die Gesundheit ihrer Patienten zu gewährleisten, sind oft außergewöhnliche Leistungen erforderlich. Im Berliner Helios-Klinikum zeigte eine Ärztin besonderes Engagement: Dr. Yu-Mi Ryang brach vorzeitig ihren Urlaub ab, um eine Not-OP durchzuführen. Bei dem Notfall handelte es sich um Christian Opitz, einen Hirntumor-Patienten in der Klinik. Opitz’ Lage hatte sich drastisch verschlechtert. Eigentlich sollte er erst zu einem späteren Zeitpunkt auf den OP-Tisch, dann aber musste alles ganz schnell gehen: “Leider ging es ihm dann plötzlich so schlecht, dass…

So finden Sie das beste Disaster Recovery aus der Cloud

Dem Rechenzentrum drohen viele Gefahren – die IT eines Unternehmens darf aber nicht ausfallen. Da hilft nur ein ausgefeilter Plan für das Disaster Recovery. In Zeiten, da Cloud Computing Hochkonjunktur hat, müssen IT-Verantwortliche auch über entsprechende moderne Lösungen nachdenken. Ist Disaster Recovery aus der Cloud verlässlich und sicher? Lohnt sich das im Katastrophenfall gar? Panikmache und Hysterie sind nicht angebracht, aber die Gefahren für das Rechenzentrum und die darin behauste IT sind vielfältig. Bernd Dürr hat sie in seinem Standardwerk „IT-Räume und Rechenzentren planen und betreiben“ alle aufgelistet: Infrastruktur und…