Gute Gene: Promi-Geburtstag vom 21. April 2019: Queen Elizabeth II.

Klein ist sie geworden und etwas vorsichtiger beim Gehen. Aber immer noch nimmt die Queen offizielle Termine wahr, kleidet sich in auffälligen Farben und wird sogar beim Reiten beobachtet – nicht mit einer schützenden Reitkappe, sondern mit einem Kopftuch sitzt sie hoch zu Ross. Auch Neuerungen gegenüber ist die Monarchin aufgeschlossen. Dabei wird die britische Königin Elizabeth II. am Sonntag (21.4.) schon 93 Jahre alt. Die Monarchin ist mit guten Genen ausgestattet. Ihre Mutter Queen Mum wurde immerhin 101 Jahre alt. Abtreten zugunsten ihres ältesten Sohnes? Das kommt für die…

Hartgekochte Eier: Ist es ungesund, das Grüne vom Ei mitzuessen?

An Eier scheiden sich bekanntlich die Geister: Schön flüssig muss es für die einen sein, damit sich das Toastbrot darin eintunken lässt. Weich und cremig schmeckt es den anderen am besten. Dann gibt es noch diejenigen, die ihr Frühstücksei halb durchgegart mit wachsweichem Kern bevorzugen. Und für einen – zugegebenermaßen – recht kleinen Teil ist das perfekte Frühstücksei hartgekocht, durch und durch. In der Regel muss ein Ei mittlerer Größe dafür etwa acht bis zehn Minuten in sprudelnd-heißem Wasser baden. Ein unerwünschter Nebeneffekt des Garens: Bleibt ein Ei zu lange…

Staatsanwaltschaft: Ermittlungen gegen AfD-Schatzmeister bestätigt

Die Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen AfD-Bundesschatzmeister Klaus Fohrmann wegen des Verdachts auf Verstoß gegen das Parteiengesetz. Ein Sprecher der Behörde bestätigte einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel». Demnach geht es um möglicherweise falsche Angaben in den Rechenschaftsberichten der Jahre 2016 und 2017. Hintergrund der Ermittlungen sind nach Informationen des «Spiegel» und des ARD-Magazins «Report Mainz» Wahlkampfhilfen des Stuttgarter «Vereins zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit und der bürgerlichen Freiheiten», der mithilfe der Schweizer Werbeagentur Goal AG jahrelang Stimmung für die AfD gemacht habe. In den Ermittlungen gehe es laut Staatsanwaltschaft um…

Staubstürme: Black Blizzards – das Jahrzehnt, in dem die Erde sich an den Menschen rächte

Am 15. April 1935 verschwand die Sonnenscheibe in Mental Floss vom Himmelszelt. Es wurde so dunkel, dass man seine Hand vor Augen nicht mehr sehen konnte. Selbst in geschlossenen Räumen konnte man an dem “Black Sunday” niemanden im Raum sehen. 1000 Meilen war die Sturmfront lang. Sie ragte schwarz in die Himmel, so hoch wie ein Gebirge wälzte sich eine Wand aus Dreck mit sich. Ein Staub, der vor Kurzem noch fruchtbarer Ackerboden war und nun davongetragen wurde. Und mit ihm die Lebensgrundlage von Tausenden von Bauernfamilien. Von Menschen gemachte Katastrophe…

US-Präsident im Umfragetief: Trump ist so unbeliebt wie noch nie

Samstag, 20. April 2019 Über die Hälfte der Befragten glauben, dass Trump mit Russland kollaboriert hat. (Foto: imago images / ZUMA Press) Donald Trump sieht sich durch die Veröffentlichung des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller öffentlich entlastet. Doch sein Wahlvolk scheint der US-Präsident davon nicht überzeugt zu haben. Nach dem Bericht des Sonderermittlers Robert Mueller zur möglichen russischen Einflussnahme in den US-Wahlkampfs 2016 sind die Zustimmungswerte für US-Präsident Donald Trump auf den niedrigsten Stand in diesem Jahr gesunken. Demnach zeigen sich noch 37 Prozent der US-Amerikaner mit Trumps Amtsführung zufrieden.…