Neuer Tory- und Regierungschef: Boris Johnson wird neuer Premier Großbritanniens

Boris Johnson wird der neue Premierminister Großbritanniens. Die Konservative Partei gab den Namen des neuen Tory- und Regierungschefs am Dienstag in London bekannt. Seiner Kür war ein wochenlanges Auswahlverfahren mit mehreren Regionalkonferenzen und Vorstellungsrunden vorausgegangen. Der 1964 in New York geborene Johnson galt schon lange als haushoher Favorit für die Nachfolge von Theresa May. Von den mehr als 159.000 abgegebenen Stimmen, was einer Wahlbeteiligung von 87 Prozent der Tory-Mitglieder entspricht, erhielt Johnson 92.153. Auf seinen Konkurrenten, Außenminister Jeremy Hunt, dem von vornherein nur geringe Chancen eingeräumt wurden, fielen 46.656 Stimmen. Boris Johnson: “Wir…

Zum neuen Tory-Chef gewählt: Johnson beerbt May als britischer Premier

Dienstag, 23. Juli 2019 Boris Johnson zieht in die 10 Downing Street ein und folgt auf Theresa May. (Foto: REUTERS) Zehntausende Mitglieder der Tories haben sich entschieden: Boris Johnson soll künftig ihre Partei führen und die Regierung Großbritanniens leiten. Der frühere Außenminister folgt auf Theresa May. Seine Wahl sorgte bereits im Vorfeld für Kontroversen. Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson hat das Rennen um die Nachfolge von Premierministerin Theresa May haushoch gewonnen. Er setzte sich bei der innerparteilichen Wahl mit 92.153 Stimmen gegen seinen Rivalen Jeremy Hunt durch, der 46.656…

Bella Hadid: Tweet des Tages

“Ich schätze diese Momente. So verbringe ich den Morgen am liebsten. Ich liebe dich, Papa.” Bella Hadid (22) genießt die Momente mit ihrem Vater Mohamed (70). Kein Wunder, denn das Model erobert derzeit die Fashion-Laufstege in aller Welt. Gemeinsam zeigt sich das Vater-Tochter-Gespann Arm in Arm bei einem gemütlichen Familienbrunch via Instagram. Schwester Gigi Hadid (24) schwänzte das idyllische Frühstück. “Oh mein Gott. Mein Magen hat gerade versucht, nach LA zu fliegen, als ich diese Bilder gesehen habe”, heißt es von der 24-Jährigen in den Kommentaren. https://www.stern.de/lifestyle/leute/bella-hadid–tweet-des-tages-8813964.html?utm_campaign=lifestyle&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard

Neue Internet-Währung: Bürgerbewegung startet EU-Petition gegen Facebooks Libra

Gegen Facebooks Pläne für die Digitalwährung Libra hat die Bürgerbewegung Finanzwende am Dienstag gemeinsam mit der Brüsseler Organisation Finance Watch eine Petition gestartet. EU-Kommission und EZB werden darin aufgefordert, «dieses hochgefährliche Projekt sofort zu stoppen». Ziel sei ein Verbot des Projekts. «Wir halten die Pläne von Facebook für brandgefährlich», erklärte Gerhard Schick, Mitgründer und Vorstand von Finanzwende. Vor allem die Privatsphäre der Menschen sei in Gefahr. Es müsse jetzt «schnell und konsequent gehandelt werden». Das Geldsystem dürfe nicht Großkonzernen überlassen werden, forderte Schick. Die von Facebook vor wenigen Wochen angekündigte…

Mit KeePass Passwörter im Griff

Die steigende Anzahl an Diensten im Internet, bedeuten auch eine steigende Anzahl an Anmeldedaten. Will man für jeden Login ein eigenes Passwort verwenden helfen Passwort-Manager wie das kostenlose Open-Source-Tool „KeePass“ dabei, nicht den Überblick zu verlieren. KeePass gibt es für Windows, macOS und Linux, auch eine mobile Nutzung unter iOS und Android ist möglich. Alle Anmeldedaten werden in die KeePass-Datenbank eingetragen und stehen danach sicher zur Verfügung. Die Datenbank selbst wird durch ein Kennwort geschützt. Anwender müssen sich daher nur noch dieses Kennwort merken, um Zugriff auf ihre Daten zu…

Alltagsphänomen: Ein Psychologe erklärt, warum wir ständig übers Wetter reden

Egal ob heiß oder kalt, ob Sommer oder Winter – das Wetter ist immer Gesprächsthema. Bei persönlichen Treffen genauso wie am Telefon geht es oft erst mal darum, ob es gerade regnet oder die Sonne scheint. Kein Wunder, meinen Experten. Denn kaum ein anderes Thema eigne sich besser, um eine Unterhaltung zu beginnen. “Es ist ein sehr guter Einstieg, weil es ein unverfängliches, recht neutrales Thema ist”, sagt Gesprächsforscher Patrick Voßkamp von der Universität Duisburg-Essen. “Damit verprelle ich niemanden.” Übers Wetter zu reden sei viel sicherer als zum Beispiel über…

Geopolitik: Chinas Bagger schaufeln die neue Weltordnung herbei

In den Zeiten des Klimawandels jagt ein Hitzerekord den nächsten, die Pole und Gletscher schmelzen ab, das Wasser der Ozeane erwärmt sich – folglich wird auch der Meeresspiegel steigen. Flache Inselstaaten und tief liegende Küstenregionen drohen im Wasser zu versinken. Die Ozeane wachsen und die trockene Erdoberfläche schrumpft. Das ist ein durchaus realistisches Szenario, das aber keineswegs eintreffen muss. Jedenfalls nicht überall. Den Kräften der Natur steht der Erfindungsreichtum des Menschen gegenüber. Schon seit dem 11. Jahrhundert machen die Niederlande vor, wie man dem Meer Land abgewinnen kann. Die Holländer…

News im Video: Erneut Tote bei Protesten im Sudan

In der Hauptstadt des Sudans sind erneut Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen. Sie fordern von der Militärregierung die Machtübergabe an eine Zivilregierung. Nach Angaben der Behörden wurden bei den landesweiten Protesten mindestens sieben Menschen getötet und zahlreiche verletzt. Anfang Juni hatten Sicherheitskräfte ein Protestlager in Khartum gestürmt, wobei mehrere Dutzend Menschen ums Leben gekommen waren. Das sudanesische Militär hatte Machthaber Omar al-Bashir am 11. April gestürzt, seither weigerte sich der Militärrat die Macht zügig an eine zivile Regierung zu übergeben. Zu den Protesten am Sonntag hatte die Allianz “Freiheit…

Keanu Reeves: So süß reagiert er auf eine Fan-Aktion

Keanu Reeves (54, “John Wick”) hat einmal mehr bewiesen, dass er der wohl sympathischste Schauspieler Hollywoods ist. Reeves arbeitet zurzeit in Louisiana, in dessen Städtchen Slidell sich eine Familie mit einem Schild im Vorgarten als große Fans zu erkennen gab. Als Reeves auf dem Weg zum Set an dem Schild vorbeifuhr, auf dem “Du bist atemberaubend” stand, sprang er kurzerhand aus dem Wagen, kniete sich vor das Schild auf den Rasen und signierte es mit einer süßen Botschaft. Der Drehbuchautor Ed Solomon (58, “Men In Black”) hielt die Aktion auf…

Kraft der Natur?: Bayer schon wieder in Bedrängnis – Justiz soll wegen Magenmittel Iberogast ermitteln

Die Manager von Bayer haben derzeit nicht allzu viel zu lachen. Nach dem seit Monaten wabernden Rechtsstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat steht dem Pharmariesen schon wieder Ärger ins Haus – und auch der dürfte Bayer auf den Magen schlagen. Wie das “Handelsblatt” zuerst berichtete, ermittelt die Staatsanwaltschaft Köln im Umfeld des Konzerns. Hintergrund ist demnach ein Todesfall, der möglicherweise vermeidbar gewesen wäre, hätte der Konzern schon früher vor Nebenwirkungen bei Iberogast, einem pflanzlichen Präparat bei Magen- und Darmbeschwerden, gewarnt. “Kraft der Natur” bringt Bayer in Bedrängnis   Iberogast ist einer der…